Spaß -
Training -
Zeit für mich

Rückbildungskurs nach der Geburt

Schwangerschaft und Geburt beanspruchen den Beckenboden und den ganzen Halteapparat ungemein. Durch gezielte Übungen für den Beckenboden beugen wir gesundheitlichen Problemen (Inkontinenz, Rückenschmerzen) vor, indem wir die Muskulatur wieder stärken und kräftigen. Sechs bis acht Wochen nach der Entbindung ist der geeignete Moment, um mit dem Rückbildungskurs zu starten. Zusammen mit anderen jungen Müttern trainieren Sie die Kräftigung des Bewegungs- und Halteapparats, lernen die Wahrnehmung, Kontrolle und Kräftigung des Beckenbodens, probieren, wie Sie im Alltag beckenbodenschonend heben, tragen und stehen können und haben am Ende auch noch Zeit für eine schöne Entspannung. 

Infos

Der Rückbildungskurs beinhaltet 8 Kurseinheiten mit je 75 min. und maximal 10 Teilnehmern pro Kurs. 
Die Anmeldung ist verbindlich. 
Der Kurs wird von der Krankenkasse übernommen. Voraussetzung für die Übernahme der Kosten durch die gesetzliche Krankenkasse ist, dass Sie den Kurs innerhalb von 9 Monaten nach der Geburt abgeschlossen haben. Die Kasse zahlt aber nur die Termine, an denen Sie teilgenommen haben. 
Sollten Sie krank oder verhindert sein, muss ich Ihnen die Termine privat in Rechnung stellen. Da der Kursinhalt aufeinander aufbaut, können versäumte Termine nicht nachgeholt werden und eine Teilnehmerin kann im laufenden Kurs nicht durch eine andere ersetzt werden.
 

Kräftigen -
Stärken -
Relaxen

Was beachten?

Der Kurs ist deutlich effektiver, wenn Sie ihn ohne Baby machen und sich und Ihrem Körper eine kurze Auszeit gönnen. 
Vielleicht können Papa oder Großeltern nach der Arbeit Ihr Kind betreuen? Möglicherweise können diese mitkommen und hier in der Zeit eine Runde mit dem Kinderwagen drehen? 

Sollten Sie mal niemand für die Betreuung haben, dürfen Sie Ihr Kind selbstverständlich auch gerne mitbringen. 

Bitte bringen Sie zum Kurs mit: 
- großes Handtuch für die Matte
- bequeme sportliche Kleidung
- etwas zu trinken
- warme (rutschfeste) Socken
- beim ersten Mal Ihre Versichertenkarte

© Copyright. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.